Villa PARMA

Architekt:

Andrea Ravagli

 

Maddalena Sancisi

 

Andrea Ravagli und Maddalena Sancisi sind Teil eines Teams von fünf Architekten unter dem Namen SPAZIOLIBERO. Sie arbeiten in allen Bereichen der architektonischen Komposition. Trotz der ähnlichen akademischen Ausbildung, unterscheiden sie sich voneinander in einer Vielzahl von persönlichen Ansichten, was zu unterschiedlichen architektonischen Lösungen – von der Stadtplanung bis zur Innenarchitektur – führt.

La Grande Villa ist ein einzigartiges Projekt, geprägt durch Glamour, Exklusivität und Energietechnik. Das Haus ist Teil eines großen Gartens und besteht aus zwei Gebäuden, die verschiedene architektonische Merkmale haben, aber in einer gemeinsamen ästhetischen Sprache vereint sind, was auch durch seine Fusion mit der umgebenden Landschaft der Region Emilia gut reflektiert wird.

Die Qualität des Projekts ist auch aus der Energieeffizienz ersichtlich, da sich hervorragende Ergebnisse in Form von thermischer Stabilität der Gebäude durch das ganze Jahr zeigen. Damit die Häuser von der Sonne optimal erwärmt werden und nach den Regeln der passiven Energieeffizienz funktionieren, sind die richtige Ausrichtung der Gebäude auf dem Grundstück und die korrekte Gestaltung der Innenräume extrem wichtig. Der Einbau des Solarsystems hilft schließlich den Stromverbrauch auf ein Minimum zu reduzieren.

La Grande Villa ist ein einzigartiges Projekt, geprägt durch Glamour, Exklusivität und Energietechnik.

Die KAGER-Technologie ermöglicht tatsächlich Vorteile des Fertigbaus zu nutzen und zugleich eine enorme Flexibilität in Sachen Design, Individualisierung, der Verwendung von Holz und anderen natürlichen Materialien zu behalten. Alles mit dem Ziel bessere Leistungen in Bezug auf Komfort, thermische Stabilität, einfache Wartung, Brand- und Erdbebensicherheit und ohne Auswirkungen auf die Umwelt zu erreichen.

Die beiden Gebäude verfügen über zwei Etagen und einen Keller aus Beton. Aus dem Wunsch heraus, Häuser mit geringem Energieverbrauch zu bauen folgte die Entscheidung über die Ausführung einer Holzkonstruktion im Hauptteil der Wohnräume.

"La Grande Villa ist ein einzigartiges Projekt, geprägt durch Glamour, Exklusivität und Energietechnik …"

Große Öffnungen in den Garten, Panoramafenster und die Verwendung von Fassadenmaterialien und Farben, die mit der Landschaft verschmelzen, sind wichtige Merkmale, in Bezug auf welche die Räume organisiert wurden. “KAGER hat sich mit seinen Baukonstruktionen und Designs als äußerst flexibel erwiesen und die Realisierung des Projekts im Rahmen des bestimmten Zeitraums ermöglicht, sogar wurde es in einer viel kürzeren Zeit als es bei traditionellen Bauweisen erforderlich ist ausgeführt”, so umschrieb der Architekt Andrea Ravagli seine Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem KAGER-Team.

ALLE REFERENZPROJEKTE

ARCHITEKTEN-HAUS bedeutet eine »Co-Kreation« zwischen Ihnen, Ihrem Architekten und uns. Ihre Wünsche und Bedürfnisse, dass Sie ansprechende Design und Ihr persönlicher »Lifestyle« prägen die endgültige Architektur Ihres neuen Zuhauses. Vertrauen Sie Ihrem Architekten und nehmen Sie ergänzend aktiv an der Planung Ihres neuen Traumhauses teil.

LASSEN SIE UNS IHRE HAUSBAU-WÜNSCHE WISSEN !

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close